DeutschEnglish|  Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Index  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
Steeldart im südlichen Sachsen-Anhalt

Steeldart im "Südlichen Sachsen-Anhalt"

 

Wir sind die Abteilung Dart des SV Merseburg-Meuschau e.V..

Gegründet haben wir uns am 02.01.2015 mit 8 Mitgliedern.

Durch Zu- und Abgänge sind wir nun 16 Mitglieder (Stand Februar 2017).

Seit Oktober 2015 spielen wir in der Leipziger Bezirksliga mit.

Für unsere dritte Saison wollen wir mit 2 Mannschaften antreten!

Leider haben wir in Sachsen-Anhalt noch keine eigene Steeldartliga.

Sobald wir aber 6 Mannschaften zusammen bekommen, werden wir eine eigene Liga für den südlichen Teil von Sachsen-Anhalt gründen.

Für Später ist auch ein eigener Landesverein für Sachsen-Anhalt geplant, da Sachsen-Anhalt momentan das einzigste Bundesland ist, welches noch keinen eigenen hat.

Deshalb sind wir momentan auch beim „Sächsischen Dartverein“ kurz SDV organisiert.

Auch wenn es seitens der Gaststätte nicht immer klappt, wollen wir uns regelmäßig Dienstags so ab ca. 17:00Uhr in Merseburg OT Meuschau im Vereinshaus „ Am Sportplatz 3“ zum Training treffen.

Wer Interesse hat mal zum Training vorbeizukommen, sollte am besten mich oder in der Gaststätte anrufen, ob der Raum an dem Tag genutzt werden kann!


Dachverband?

Welches Interesse besteht in Merseburg, Halle und Umgebung eine Steel Dart Liga aufzubauen?

Man ist an mich herangetreten, ob wir auch Steel Dart spielen. Mir kam dabei die Idee, eventuell eine Liga aufzubauen. Patrick Steinbach lud mich dazu ja bereits ein. Nur nach Dresden ist der Weg doch ein bischen weit.

Als erstes haben wir die Abteilung Dart des SV Merseburg-Meuschau gegründet.

Desweiteren möchte ich alle Steeldartvereine im südlichen Sachsen-Anhalt, zu einem großen Verein "zusammen organisieren". Und mit denen möchte ich dann eine Steel Dart Liga aufbauen.

Mit der Zusammenführung der Dartvereine stellt sich dann die Frage, ob wir uns dem Sächsischen Dartverband (SDV) mit anschließen, oder lieber einen eigenen Dachverband für Sachsen-Anhalt gründen werden! Geplant war ja mal den SDV in MDDV umzuorganisieren, dies ist aber bei der letzten Sitzung gescheitert.

Ergänzungen mit Stand 24.01.2015

Nun wird mir das Scheitern der Umformierung des SDV in den MDDV klar. Auf näheres kann ich hier momentan nicht eingehen. Auf jedenfall wird mit Hochdruck daran gearbeitet, den SDV in den MDDV umzuorganisieren. Wie schnell das passieren wird, hängt aber leider von den momentanen Umständen ab.

LG Blaster

Da ich nun Mitlerweile mich im SDV Umschaue und dort lerne, wie man möglichst nicht die gleichen Fehler macht, muss ich feststellen, das es ein langer Weg werden wird, einen eigenen Landesverband zu gründen. Es sollten schon 5 bis 6 Mannschaften bereit sein, diesen Landesverband zu gründen. Es ist vor allem ein sehr großer organisatorioscher Aufwand, der mit sehr viel Zeit verbunden ist. Dies ist von einer Person nicht zu bewältigen, mal abgesehen, das da auch einiges an Kosten auf uns zukommt.

Stand: 20.07.2015

Nach personellen Schwierigkeiten hat sich nun eine fast neue Mannschaft um mich gesellt. Alle sind Steeldart interessiert, was sich letztlich an der Bereitschaft, diesen Sport auszuüben, auszahlt.

Stand Ende 2015

Mit leicht schwankenden Mitgliederzahlen gehen wir nun in unsere Zweite Saison, alle freuen sich schon darauf!

Stand Juli 2016


Strukturen des Sächsischen Dartverbandes (SDV)

Der Regionalverband Dresden ist ausgetreten!
Der Regionalverband Dresden ist ausgetreten!

Hier im Bild wird deutlich welche Regionalverbände vom SDV anerkannt sind, also L-BFA und RDVD.
Zudem sieht man, wie man sich durch Wettbewerbe des SDV für Wettbewerbe des Deutschen Dartverbandes qualifizieren kann.

Vielen Dank an Patrick Steinbach, dem ehemaligen Sportwart des SDVs, der mir diese Übersicht zur Verfügung gestellt hat.

 Leider haben sich mit dem Austritt aller Dresdener Vereine die Strukturen verändert! Der Regionalverband Dresden ist damit "weggebrochen". Damit ist z.Z. der L-BFA gleichzusetzen mit dem SDV. Wir hoffen das sich dies wieder ändert! Stand 01.11.2015

Der Regionalverband Dresden hat sich Ende Januar dem neu gegründeten Thüringerischem Landesverband angeschlossen.


Letzte Änderung: Montag, 20.03.2017 |  
133525
  | Erstellt von Ralf Schulz für TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Schkopau